MacBook zu langsam? – Was tun?

Was kann man machen, wenn das MacBook immer langsamer wird? Es gibt einige Punkte die man selbst nachprüfen kann um einen Anhaltspunkt zu bekommen woran es liegen kann das der Computer immer langsamer wird.

Folgende Punkte lege ich Dir ans Herz. Wenn du Fragen hast, dann kannst Du dich gerne melden und ich helfe Dir.

  • Hardware
    • RAM prüfen
      Um festzustellen, wieviel RAM der Rechner hat, tippt man auf den Apfel => Über diesen Mac => Und kann dort ablesen, wieviel RAM verbaut wurde.

      (c) 2018 – Über diesen Mac

       

    • Festplatte überprüfen
      Ist noch eine alte Festplatte (SATA) eingebaut oder schon eine SSD? SSD Platten sind etwa 5-8 Mal schneller als die alten Mechanischen Platten.
    • Festplatte voll?
      Am einfachsten kann man die größten Verbraucher feststellen, wenn man im Finder auf die Festplatte des Computers geht und unter „Darstellung“ => „Darstellungsoptionen“ => „Alle Größen Berechnen“ auswählt. Jetzt werden in allen Ordnern die Daten berechnet und wenn man nun nach der Größe sortiert, kann man schnell durch alle Ordner gehen und die Platzfresser finden. In diesem Fall verbraucht Parallels 128 GB an Platz. Kann man überlegen ob man es aufräumen kann. Man sollte etwa 5GB an Festplattenplatz haben um auch noch weitere macOS Updates machen zu können.

      (c) 2018 – Finder mit Größenangabe

  • Software
    • Softwareversion prüfen
      Ist die aktuellste macOS Version eingespielt? Sind alle Updates durchgeführt worden? Einen schnellen Überblick findet man auch in „Über diesen Mac“. Das macOS kann dann über den AppStore eingespielt werden.

      (c) 2018 – Über diesen Mac

       

    • Aktivitätsanzeige
      Die Aktivitätsanzeige verschafft einen sehr guten Überblick über die Aktivitäten auf dem Computer. Wenn z.B. Safari, Firefox oder andere Browser sehr viel CPU Last anzeigt, dann kann es ein Hinweis auf Malware / Trojaner sein.
    • Malware
      Ja auch ein Mac kann von Malware / Viren betroffen sein. Um nach Malware zu suchen, kann ich Malwarebytes empfehlen. Das Program sucht nach allen bekannten Malware und entfernt diese vom Computer

      (c) 2018 – Malwarebytes

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.