Qualcomm vs. Apple – Streit beigelegt

Share Button

Qualcomm and Apple today announced an agreement to dismiss all litigation between the two companies worldwide. The settlement includes a payment from Apple to Qualcomm. The companies also have reached a six-year license agreement, effective as of April 1, 2019, including a two-year option to extend, and a multiyear chipset supply agreement.

Apple Newsroom
  • Die Vereinbarung beendet alle laufenden Rechtsstreitigkeiten, einschließlich der Zulieferer für Apple
  • Beide Unternehmen haben eine globale Patentlizenzvereinbarung sowie eine Chipsatzliefervereinbarung getroffen

Qualcomm und Apple haben am 16. April bekanntgegeben, dass alle Rechtsstreitigkeiten nach nun zwei Jahren beigelegt werden. Apple wird einen, nicht näher bezeichneten Betrag, an Qualcomm für die Patentlizensierung bezahlen. Zeitgleich wurde eine Lizenzvereinbarung mit einer Laufzeit von sechs Jahren ab dem 01. April 2019 abgeschlossen, einschließlich einer zweijährigen Verlängerungsoption.

Mit der Einführung des Macintosh im Jahr 1984 revolutionierte Apple die persönliche Technologie. Heute ist Apple mit iPhone, iPad, Mac, Apple Watch und Apple TV weltweit führend. Die vier Software-Plattformen von Apple – iOS, macOS, watchOS und tvOS – bieten nahtlose Erlebnisse für alle Apple-Geräte und ermöglichen den Nutzern bahnbrechende Services wie den App Store, Apple Music, Apple Pay und iCloud. Die mehr als 100.000 Mitarbeiter von Apple setzen sich dafür ein, die besten Produkte der Welt herzustellen und die Welt besser zu verlassen, als wir es gefunden haben.

Qualcomm erfindet bahnbrechende Technologien, die die Verbindung, Berechnung und Kommunikation der Welt verändern. Als wir das Telefon mit dem Internet verbunden hatten, war die mobile Revolution geboren. Heute sind unsere Erfindungen die Grundlage für Produkte, Erfahrungen und Branchen, die das Leben verändern. Während wir die Welt zu 5G führen, planen wir, dass der nächste große Wandel in der Mobilfunktechnologie eine neue Ära intelligenter, vernetzter Geräte einleiten und neue Möglichkeiten für vernetzte Autos, Gesundheitsdienstleistungen und das IoT (Internet of Things) – einschließlich SmartHome und Wearables.

Share Button
Oliver Giertz
Website | + Beiträge

Oliver Giertz ist ein digital Native und fasziniert von Apps und Tools der Digitalisierung mit Apple Produkten. Seit über 10 Jahren bewegt er sich schon in der Apple Szene und hat schon vielen Klienten bei den kleinen und großen Sorgen unterstützt.
Wenn auch du Fragen oder Probleme hast, dann buche direkt einen kostenlosen Telefontermin!
Oliver ist auch bei Twitter, Facebook und Instagram zu finden.
PayPal Kaffeespende

Schreibe einen Kommentar