fbpx

Serviceprogramm für das iPad Air (3. Generation) zum Problem eines leeren Bildschirms

Share Button

Apple hat festgestellt, dass bei einer begrenzten Anzahl von Geräten des iPad Air (3. Generation) unter bestimmten Umständen dauerhaft ein leerer Bildschirm angezeigt wird. Bevor sich der Bildschirm leert, kann es zu einem kurzen Flackern oder Aufleuchten kommen.

Betroffene Geräte wurden zwischen März 2019 und Oktober 2019 hergestellt. Qualifizierte Geräte werden von Apple oder einem autorisierten Apple Service Provider kostenlos repariert.

Hinweis: Andere iPad-Modelle sind für dieses Programm nicht qualifiziert.

Werbung

Serviceverfahren

Wähle eine der unten stehenden Serviceoptionen, um das iPad Air reparieren zu lassen. Vor dem Service wird das iPad Air überprüft, damit sichergestellt ist, dass es für dieses Programm qualifiziert ist.

Aufgrund der Corona Pandemie sind derzeit alle Apple Shops bis zum 27. März 2020 geschlossen, so das die Abgabe zur Reparatur sich verzögern kann, alternativ mal beim autorisierten Apple Service Provider versuchen. (Stand: 15.03.2020)

Erstelle vor dem Service nach Möglichkeit ein Backup des iPad in iCloud oder auf dem Computer. Erfahre, wie du das iPad für den Service vorbereitest.

Share Button
Werbung

Schreibe einen Kommentar